Argentinien hofft auf Messi-Gala

Aufmacherbild
 

Argentinien kämpft am Samstag gegen Belgien (18 Uhr) um den ersten Halbfinal-Einzug seit 24 Jahren und hofft dabei auf eine weitere Messi-Gala. Der Barca-Akteur stapelt jedoch tief. "Ich bin nur Teil dieser Gruppe", versichert der 27-Jährige, der den Respekt der Belgier sicher hat. "Wenn Messi bei einem von uns vorbeigeht, dann muss ein Zweiter da sein, um ihn zu stoppen, und auch ein Dritter", erklärt Jan Vertonghen. Kevin Mirallas bleibt da lockerer: "Hey, wir haben Eden (Hazard)."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen