Jung-Österreicher bei WM-Finale

Aufmacherbild

Der sechsjährige Österreicher Gabriel Kuen wird am Sonntag beim WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien im Maracana mit dabei sein. Der Tiroler wird als eines von 22 Kindern die WM-Finalisten auf das Spielfeld begleiten. Welches Kind welchen Star auf den Rasen führt, entscheidet sich erst eine halbe Stunde vor Spielbeginn. Zwei Kinder aus Österreich waren schon beim Viertelfinale der Deutschen gegen Frankreich in Rio mit dabei und begleiteten Thomas Müller und Miroslav Klose.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen