WM: Niederlande besiegen Mexiko

Aufmacherbild

Die niederländische Nationalmannschaft steht bei der FIFA WM in Brasilien im Viertelfinale. Die "Oranje" tun sich lange schwer, Mexiko dominiert in der ersten Hälfte. Robben wird kurz vor dem Pausenpfiff im Strafraum gefoult, Schiedsrichter Proenca gibt aber keinen Elfmeter. Nach der Führung von dos Santos (48.) drehen die Niederländer auf. Sneijder gelingt der Ausgleich in Minute 88, Joker Huntelaar trifft nach Marquez-Foul an Robben per Strafstoß (90.+4) zur Entscheidung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen