DFB-Elf von Ausgang überrascht

Aufmacherbild

Das klare 7:1 im WM-Halbfinale über Brasilien hat selbst die deutschen Nationalspieler überrascht. "Das war nicht unbedingt zu erwarten", meint 1:0-Schütze Thomas Müller. "Da sieht man mal, wie unterschiedlich Spiele laufen können. Brasilien hat anders agiert als Algerien, da waren die Räume größer." Mats Hummels, der zur Pause ausgewechselt wird, dazu: "Ich habe das mit durchaus positiven Gefühlen erlebt, aber auch mit Erstaunen. Das wird es nicht so oft geben, wir sollten das genießen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen