Argentinier pfeift DFB-Spiel

Aufmacherbild
 

Das erste Viertelfinale der WM in Brasilien am Freitag um 18:00 Uhr zwischen Deutschland und Frankreich wird von Nestor Pitana geleitet. Der argentinische Schiedsrichter war im bisherigen Turnierverlauf bereits dreimal im Einsatz. Er pfiff die Partien zwischen Russland und Südkorea (1:1), Portugal und USA (2:2) sowie Honduras und der Schweiz (0:3). Für das zweite Viertelfinal-Duell zwischen Gastgeber Brasilien und Kolumbien setzt die FIFA den Spanier Carlos Velasco an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen