Aguero-Ausfall als Vorteil?

Aufmacherbild
 

Die argentinische Trainer-Legende Cesar Luis Menotti sieht den Ausfall von Stürmerstar Sergio Aguero als möglichen Vorteil für die Nationalmannschaft: "Die Verletzung kann Argentinien begünstigen". Verteidiger Pablo Zabaleta sieht die Möglichkeit zu einer taktischen Umstellung: "Um mehr Gleichgewicht zu erreichen, würde es uns nützen, wenn wir einen Spieler mehr im Mittelfeld hätten." Trainer Alejandro Sabella könnte aber auch das System beibehalten und Aguero durch Ezequiel Lavezzi ersetzen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen