3 Lukaku-Tore bei Belgien-Sieg

Aufmacherbild
 

Belgien startet mit einem 5:1-Testspiel-Sieg über Luxemburg in die Vorbereitung auf die WM-Endrunde in Brasilien. Lukaku bringt die Gastgeber in Genk bereits in der 3. Spielminute in Führung. Nach dem überraschenden Ausgleich von Joachim (13.) sorgt der Chelsea-Akteur noch vor der Pause für das 2:1 (23.). In Hälfte zwei ist es erneut der 21-Jährige der für den dritten belgischen Treffer zuständig ist (54.). In der Schlussphse fixieren Chadli (71.) und De Bruyne (90./Elfmeter) den Endstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen