Magath: Erneutes Gijon möglich

Aufmacherbild
 

Felix Magath, Beteiligter des Nichtangriffspakts von Gijon bei der WM 1982 zwischen Deutschland und Österreich, kann sich eine Wiederholung beim Spiel zwischen dem DFB-Team und der USA vorstellen. "Im Sport ist man vom Ergebnis abhängig. Darum geht es. Daher kann auch niemand ausschließen, dass sich ein solcher Spielverlauf wiederholt", so der Fulham-Coach. Der damalige Torwart Toni Schumacher sieht es genauso: "Ich würde mich nicht wundern, wenn es ein Ergebnis gibt, das beiden hilft."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen