Messi rettet Argentinien-Sieg

Aufmacherbild
 

Unerwartet hart erkämpfter Sieg für Argentinien: Messi rettet der Albiceleste in der Nachspielzeit (91.) per Schlenzer aus der Distanz den 1:0-Erfolg. Trotz 77 Prozent Ballbesitz gelingt es den Südamerikanern lange nicht, die dichten Abwehrreihen des Gegners zu durchbrechen. Der Iran findet in seiner besten Phase nach einer Stunde sogar gute Chancen zum Sieg vor, so kann Torhüter Romero einen Ghoochannejad-Kopfball noch über das Tor lenken (54.). Auch Argentinien findet gute Möglichkeiten vor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen