Shaqiri: "Ein Glas Rotwein"

Aufmacherbild

Die Schweiz jubelt nach dem 3:0-Sieg gegen Honduras über den Einzug ins WM-Achtelfinale. Teamchef Ottmar Hitzfeld streicht nach dem Spiel in Manaus vor allem den Willen seiner Schützlinge hervor: "Die Mannschaft hat den inneren Schweinehund überwunden. Wenn man das Achtelfinale erreichen will, muss man Opfer bringen." Xherdan Shaqiri, der alle drei Tore der Eidgenossen erzielte, jubelt: "Wir haben als Team etwas Großes erreicht. Ein Glas Rotwein werde ich sicher trinken."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen