Suarez gibt sich optimistisch

Aufmacherbild
 

Obwohl seit seiner Knie-OP gerade einmal drei Wochen vergangen sind, gibt sich Luis Suarez optimistisch, bei der WM auflaufen zu können. "Ich wollte euch sagen, dass es meinem Knie besser geht, mir geht es sehr gut", so Uruguays Starstürmer in einer Video-Botschaft an die Fans. Ob der 27-Jährige schon die Auftaktpartie der "Celeste" gegen Costa Rica bestreiten kann, ist offen. "Wir haben auch schon ohne ihn wichtige Spiele gewonnen", gibt sich Coach Oscar Tabarez dennoch zuversichtlich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen