Uruguay hofft auf Suarez

Aufmacherbild

Die Zeichen verdichten sich, dass Uruguay im ersten WM-Spiel am Samstag (21 Uhr) gegen Costa Rica auf Luis Suarez bauen kann. Drei Wochen nach seiner Knie-Operation absolviert der Stürmer-Star am Donnerstag seine erste komplette Trainings-Einheit. Falls es noch zu früh kommt, würde Edinson Cavani bereit sein. Ebenfalls zurück sind Diego Forlan und Kapitän Lugano. Forlan kämpfte am Vortag noch mit heftigen Magenbeschwerden. Kapitän Lugano machten indes muskuläre Probleme zu schaffen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen