De Sciglio fehlt gegen England

Aufmacherbild

Bei der italienischen Mannschaft fällt Mattia De Sciglio für das erste WM-Gruppenspiel am Sonntag (0 Uhr) gegen England aus. Der Außenverteidiger zieht sich im Training eine Muskelverletzung zu. Der 21-Jährige wird zu genaueren Untersuchungen in ein Krankenhaus in der Nähe des WM-Quartiers der Italiener in Mangaratiba gebracht. Wenig später wird bekanntgegeben, dass er für das erste Match nicht einsatzfähig ist. Ignazio Abate wird für den verletzten De Sciglio in die Startelf nachrücken.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen