"Ohne die Rote Karte hätten wir gewinnen können"

Aufmacherbild
 

Fernando Santos (Griechenland-Teamchef): "Ohne die Rote Karte hätten wir gewinnen können. Japan war in der zweiten Hälfte dominierend, aber wir haben uns gewehrt. Hinter Kolumbien ist der zweite Platz noch nicht vergeben. Wir sind aber abhängig von den anderen Mannschaften, die Elfenbeinküste ist in der besseren Position."

Alberto Zaccheroni (Japan-Teamchef): "Wir wollten kein Unentschieden. Das ist kein gutes Ergebnis. Wir mussten gewinnen. Wir hätten unsere Überzahl besser ausnutzen müssen."



Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen