Ya Konan fehlt gegen Kolumbien

Aufmacherbild
 

Didier Ya Konan wird im zweiten Spiel der Elfenbeinküste gegen Kolumbien nicht für sein Land auflaufen können. Der Stürmer, der bei Hannover 96 in der deutschen Bundesliga unter Vertrag steht, zieht sich im ersten Spiel gegen Japan eine Knieblessur zu, die einen Einsatz am Donnerstag (18:00 Uhr) unmöglich macht. Im abschließenden Spiel gegen Griechenland dürfte der Angreifer wieder fit sein. Für das Kolumbien-Spiel meldet sich aber Verteidiger Arthur Boka zurück.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen