Griechen mit Routiniers zur WM

Aufmacherbild
 

Der endgültige Kader der griechischen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft in Brasilien steht fest. Teamchef Fernando Santos präsentiert am Montag seine 23 Auserwählten und verzichtet dabei auf große Überraschungen. So stehen erwartungsgemäß auch die Routiniers Giorgos Karagounis (37) und Theofanis Gekas (34) im Aufgebot, dass von BVB-Verteidiger Sokratis angeführt wird. Bei der WM bekommen es die Hellenen in Gruppe C mit Kolumbien, Japan und der Elfenbeinküste zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen