Kritik an Van Gaal wird lauter

Aufmacherbild
 

Louis Van Gaals Umstellung vom traditionellen 4-3-3 auf ein defensiveres 5-3-2 sorgt in den Niederlanden für Aufregung. Die Elftal spielt seit den 1970ern in dieser Formation und wurde Europameister und dreimal Vizeweltmeister. "Wir haben vor vier Jahren bewiesen, dass man damit Erfolg haben kann", so Bert van Marwijk. Noch weiter geht Arie Haan: "Unser Fußball ist seit 1974 für eine offensive Ausrichtung bekannt, es ist eine Todsünde, dass dies 40 Jahre später zum Fenster rausgeworfen wird."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen