Klub-WM: Santos steht im Finale

Aufmacherbild

Der FC Santos steht als erstes Team im Finale der FIFA Klub-WM. Der Gewinner der Copa Libertadores schlägt den japanischen Klub Kashiwa Reysol mit 3:1. Neymar (19.), Borges (24.) und Danilo (63.) erzielen die Treffer für die Brasilianer, Hiroki Sakai (54.) gelingt nur der zwischenzeitliche Anschlusstreffer. Der Finalgegner von Santos wird am Dienstag zwischen Al Sadd und Barcelona ermittelt. Im Spiel um Platz fünf setzt sich Monterrey mit 3:2 gegen Sportive de Tunis durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen