Real trifft auf Argentinier

Aufmacherbild
 

Bei der FIFA Klub-WM steht San Lorenzo aus Argentinien im Finale und trifft auf Real Madrid. Die Südamerikaner bezwingen im Halbfinale am Mittwoch in Marrakesch Auckland City aus Neuseeland mit 2:1 nach Verlängerung. Barrientos trifft zur Führung (45.), doch Berlanga gleicht für die "Kiwis" nach 67 Minuten aus. Joker Matos besorgt schließlich den 2:1-Siegtreffer in der dritten Minute der Verlängerung. Am Samstag (20:30 Uhr) geht das Endspiel ebenfalls in Marrakesch über die Bühne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen