FC Bayern ist Klub-Weltmeister

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern triumphiert bei der Klub-Weltmeisterschaft in Marokko. Die Münchner beginnen dominant und gehen durch einen Treffer von Dante bereits nach sieben Minuten in Front. Thiago sorgt nach toller Vorarbeit von Alaba in Minute 22 für das 2:0, das zugleich den Endstand darstellt. Die Elf von Pep Guardiola nimmt mit Fortdauer des Spiels Tempo raus und lässt den Marokkanern mehr Raum. Casablanca kommt dadurch zu einigen Chancen, scheitert aber an Neuer und schlechter Chancenauswertung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen