Gastgeber überrascht bei Klub-WM

Aufmacherbild
 

Überraschung bei der Klub-WM in Marokko. Gastgeber Raja Casablanca steht nach einem 3:1 über Atletico Mineiro im Finale. Nach torloser erster Hälfte bringt Iajour den Außenseiter in Führung (51.). Ronaldinho gelingt zwar der Ausgleich (64.), doch Casablanca legt mit späten Toren durch Moutouali (84.) und Mabide (90.) nach. Casbablanca trifft im Endspiel am Samstag auf die Bayern. Das Spiel um Platz fünf geht klar an Monterrey. Die Mexikaner setzen sich mit 5:1 gegen Al Ahly durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen