Corinthians im Klub-WM-Finale

Aufmacherbild
 

Der erste Finalist der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft steht fest. Favorit Corinthians setzt sich im Halbfinale gegen CAF-Champions-League-Sieger Al Ahly Kairo knapp mit 1:0 durch. Das Goldtor für den Triumphator der Copa Libertadores erzielt Paolo Guerrero. Der ehemalige Stürmer des FC Bayern und HSV überwindet Al-Ahly-Keeper Sherif Ekramy in Minute 30. Der Endspiel-Gegner des Vereins aus Sao Paulo wird zwischen dem FC Chelsea und CF Monterrey (Mexiko) am Donnerstag, um 11:30 Uhr, ermittelt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen