Wolfsburg will Schaden begrenzen

Aufmacherbild

Nach der 1:4-Heimniederlage im Hinspiel kämpft Wolfsburg im Rückspiel des Europa-League-Viertelfinales gegen SSC Napoli nur noch um Schadensbegrenzung. Der VfL benötigt gegen die Italiener vier Tore und muss auf die angeschlagenen Andre Schürrle und Kevin de Bruyne verzichten. Dynamo Kiew muss bei der Fiorentina (Hin: 1:1) auf den gesperrten Dragovic verzichten. Sevilla reist mit einem 2:1-Vorsprung zu Zenit St. Petersburg, das Hinspiel zwischen Dnipropetrovsk und Brügge endete torlos.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen