Unruhe bei Bröndby vor Rückspiel

Aufmacherbild
 

Bei Rieds Europa-League-Qualifikations-Gegner Bröndby IF herrscht vor dem Rückspiel in Kopenhagen Unruhe. Nach der 0:2-Niederlage im Hinspiel sowie dem 1:4 gegen Horsens in der Meisterschaft liegen bei den Dänen die Nerven blank. Trainer Henrik Jensen steht kurz vor seiner Entlassung. Zudem legt sich der 51-Jährige zuletzt mit den eigenen Fans an. "Sie machen es uns unmöglich, dass wir uns im eigenem Stadion wohlfühlen", so der verärgerte Trainer nach der jüngsten Niederlage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen