Ried vor schwerer EC-Aufgabe

Aufmacherbild

Auf die zuletzt wankelmütigen Rieder wartet die bisher härteste Prüfung. Das Play-off-Hinspiel der Europa League gegen den zweifachen Europacup-Sieger PSV Eindhoven findet am Donnerstag im Innviertel statt. Nach dem Ausfall des am Kopf operierten Routiniers Glasner und trotz Defensiv-Patzer in den letzten Spielen, stärkt Paul Gludovatz seinem jungen Team den Rücken. Der Ried-Coach warnt aber: "Eindhoven hat vier Leonardos, nur bessere, denn sie sind beidbeinig."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen