RBS will für ÖFB-Premiere sorgen

Aufmacherbild

Am Donnerstag (21:05 Uhr) will Salzburg am 5. Spieltag der EL-Gruppenphase bei Celtic Glasgow nicht nur den Gruppensieg fixieren, sondern auch als erster ÖFB-Klub im 14. Match in Schottland einen Erfolg landen. "Dafür brauchen wir ein perfektes Spiel", sagt Trainer Adi Hütter, der von einem spielerischen sowie untypisch britischen Gegner spricht. Der legendäre Celtic Park wird mit bis zu 40.000 Zuschauern (von 60.000) nicht ausverkauft sein. Hütter freut sich: "Wir fürchten uns nicht."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen