Salzburg verschenkt EL-Tickets

Aufmacherbild

Salzburg geht neue Wege, um die Red Bull Arena in Wals-Siezenheim im Euro-League-Duell mit Metalist Charkiw voll zu kriegen. Gemeinsam mit den Würstelständen der Mozartstadt wurde die Aktion "U-Krainer statt Käse-Krainer" ins Leben gerufen. Wer sich bei ausgewählten Würstelständen eine U-Krainer, eine u-förmige Wurst, bestellt, erhält eine Eintrittskarte für das Hinspiel am 16. Februar. Die Spieler Alan und Ibrahim Sekagya verkaufen am Freitag persönlich die neue Kreation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen