Schiemer wieder im RBS-Training

Aufmacherbild

Das Salzburger Lazarett lichtet sich etwas. Franz Schiemer hat nach längerer Pause wieder ein Teamtraining absolviert. Für das Gastspiel in der Europa-League-Gruppenphase am Donnerstag bei Astra Giurgiu (21:05 Uhr) bleiben indes Andreas Ulmer, Christian Schwegler und Peter Ankersen mit Muskelverletzungen fraglich. Die Mannschaft fliegt am Mittwoch nach Bukarest, wo sie sich auch aus Gründen der Infrastruktur vorbereitet. Am Matchtag reisen die "Bullen" ins eineinhalb Stunden entfernte Giurgiu.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen