Sturm ärgern individuelle Fehler

Aufmacherbild

Mit dem 0:2 gegen Anderlecht hat sich Sturm in dieser Saison einen weiteren Selbstfaller geleistet. "International darfst du keine Fehler machen. Wenn du so gravierende wie wir begehst, verlierst du solche Spiele", ärgert sich Haas. Beim ersten Gegentor (66.) patzte Goalie Cavlina, eine Minute später wurde Thomas Burgstaller ausgeschlossen. Coach Foda: "Ein unnötiges Frustfoul. Dafür kann man kein Verständnis haben. Einem Routinier darf so ein Foul auf Höhe der Mittellinie nicht passieren."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen