Rieder nach Sieg in EL stolz

Aufmacherbild

Die SV Ried zeigt sich nach dem 2:0-Sieg über Bröndby Kopenhagen vor eigenem Publikum im Hinspiel der 3. Europa-League-Quali-Runde stolz. "Riesen-Kompliment an die Mannschaft, sie hat unsere Vorgaben perfekt umgesetzt“, schwärmt Co-Trainer Gerhard Schweitzer. Hinsichtlich des Rückspiels kommenden Donnerstag sind sich die Innviertler aber nicht zu sicher: „Wir kommen mit breiter Brust, müssen aber auch intelligent ins Spiel gehen", so 2:0-Schütze Daniel Royer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen