Extralob von Didi Kühbauer

Aufmacherbild

"Ich bin von der Mannschaft begeistert", erklärt Admira-Coach Didi Kühbauer nach dem 5:1-Sieg im Rückspiel gegen Zalgiris Vilnius. Deswegen gibt es vom Trainer auch ein Extralob: "Das haben sie sich verdient und das werden sie auch zu hören bekommen." Richard Windbichler bleibt vor der nächsten Runde realistisch: "Wir werden nicht größenwahnsinnig. Wir wissen genau, dass Sparta Prag eine große Mannschaft mit viel Erfahrung ist. Wir bleiben am Boden und blicken dem Duell ohne Druck entgegen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen