Neuer Keeper für HJK Helsinki

Aufmacherbild

HJK Helsinki kann bereits im Hinspiel des EL-Playoffs gegen Rapid (Donnerstag, 18:00 Uhr MEZ) auf einen neuen Torhüter setzen. Der 34-jährige Toni Doblas war erst vor einer Woche vom SSC Neapel, wo er im vergangenen Halbjahr die Rolle des Ersatzkeepers einnahm, zum finnischen Meister gewechselt. Nun ist die Freigabe des italienischen Verbandes eingetroffen und Doblas bereits bei der UEFA angemeldet. In Helsinki ersetzt der Spanier den langzeitverletzten Dänen Michael Törnes.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen