FAK-Kooperation mit USC Landhaus

Aufmacherbild

FK Austria Wien gibt die Kooperation mit dem Frauen-Bundesligisten USC Landhaus bekannt. Ziel der Veilchen ist es, Frauen-und Mädchen-Fußball in Wien zu fördern und in ein paar Jahren eine eigene Frauen-Mannschaft in der Buundesliga zu stellen. "Wir nutzen die Expertise des USC Landhaus, was Frauenfußball betrifft. Gleichzeitig bieten wir mit unserer Partnerschule, dem Ballsport-Gymnasium, eine zusätzliche schulische Bildungseinrichtung für Spielerinnen an", erklärt AG-Vorstand Kraetschmer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen