EL: Twente und Rosenborg weiter

Aufmacherbild

In der ersten Runde zur Qualifikation für die Gruppenphase der Europa League setzen sich die Top-Favoriten durch. Twente Enschede gewinnt nach dem 6:0-Heimerfolg auch das Rückspiel in Andorra gegen UE Santa Coloma. Die Niederländer gewinnen 3:0 und steigen wie Rosenborg Trondheim in die zweite Quali-Runde auf. Die Norweger bleiben zu Hause gegen Crusaders aus Nordirland 1:0 erfolgreich, im Hinspiel gab es einen 3:0-Sieg. Kommende Woche steigen Österreichs erste Vertreter Admira und Ried ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen