Ried setzt gegen PSV auf Konter

Aufmacherbild
 

Ried will nach dem überraschenden 0:0 zu Hause im Rückspiel des EL-Playoffs am Donnerstag gegen PSV Eindhoven mit "einer gekonnten Konter-Taktik" bestehen. "Wir werden unsere läuferischen Möglichkeiten so weit wie möglich ausdehnen. Wir müssen wohl 30 Prozent mehr als der Gegner laufen. Wenn wir das durchhalten, dürfen wir uns Chancen ausrechnen", setzt SVR-Trainer Paul Gludovatz zudem auf die Fitness. Hadzic, Riegler und Karner sind für das Spiel in Eindhoven fraglich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen