EL: RBS mit Verletzungssorgen

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg plagen vor dem Europa-League-Sechzehntelfinal-Rückspiel in Charkiw große Verletzungssorgen. Christoph Leitgeb (Knochenödem), Douglas (Muskelzerrung) und Mendes da Silva (Muskelfaserriss) treten die Reise nicht an, Franz Schiemer (Mittelfußprellung) ist zudem äußerst fraglich. Trotz der Sorgen und der 0:4-Hypothek aus dem Hinspiel hat RBS-Coach Ricardo Moniz noch kleine Hoffnungen auf ein Wunder: "Auch eine einprozentige Chance muss man versuchen zu nützen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen