Villarreal sucht den Weg zum Tor

Aufmacherbild
 

Im Europa-League-Sechzehntelfinal-Rückspiel wird Villarreal Salzburg nicht das Geschenk machen, sich hinten reinzustellen. "Das wäre der beste Weg, um auszuscheiden", sagt Trainer Marcelino bei der Abschluss-Pressekonferenz. "Wir wollen gegen den Ball nichts zulassen und mit Ball unsere Qualitäten einsetzen. Wir richten da schon auch unsere Augen auf das Tor. Die Balance ist wichtig, wir sind aber sicher eher für unsere Offensive bekannt", so der 49-Jährige, dessen Team ein 2:1 verteidigt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen