Ibisevic Stuttgart-Matchwinner

Aufmacherbild
 

Der VfB Stuttgart sichert sich im Hinspiel des Europa-League-Playoffs gegen Dynamo Moskau eine gute Ausgangsposition. Die Mannschaft von Martin Harnik, der bis zur 61. Minute auf dem Platz steht, gewinnt gegen die Russen 2:0. Nach einer ereignisarmen ersten Halbzeit trifft Vedad Ibisevic (71.) per Abstauber zunächst zur Führung und legt in Minute 92 per Kopf nochmals einen Treffer nach. Bei den Gästen wird der Ex-Stuttgarter Kevin Kuranyi von den VfB-Fans gnadenlos ausgepfiffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen