Valencia fertigt St. Gallen ab

Aufmacherbild
 

Am dritten Spieltag der Europa League fertigt Valencia den FC St. Gallen mit 5:1 ab und liegt nur mehr einen Punkt hinter Swansea, das gegen Kuban Krasnador nicht über ein 1:1 hinauskommt. Die Fiorentina schlägt Pandurii Targu 3:0 und hält bei drei Siegen und 8:1 Toren. Im Parallelspiel trennen sich Ferreira und Dnipropetrovsk 1:1. Ebenfalls 1:1 endet das Duell zwischen Wigan und Kazan, Maribor fährt beim 3:1 in Zulte den ersten Sieg ein. Dinamo Zagreb gegen Eindhoven bleibt torlos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen