St. Pölten gegen PSV ausverkauft

Aufmacherbild
 

Der SKN St. Pölten kann sich beim entscheidenden Europa-League-Quali-Rückspiel gegen PSV Eindhoven auf ein volles Haus freuen. Wie der Verein am Montag bekanntgibt, wurden alle 8.000 Tickets an den Mann beziehungsweise die Frau gebracht. Nach der knappen 0:1-Niederlage im Hinspiel dürfen sich die Niederösterreicher Hoffnungen auf eine Sensation machen. Coach Herbert Gager will gegen die Niederländer "das Unmögliche möglich machen". Ankick in der NV Arena ist am Donnerstag um 19 Uhr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen