Schwegler: "Darf nie passieren"

Aufmacherbild

Salzburgs Spieler ärgern sich nach dem 0:2 bei Minsk. Valon Berisha spricht von einem "Scheiß-Ergebnis". Christian Schwegler: "Wir haben trotzdem viele Spieler mit internationaler Erfahrung am Platz. Da muss man hinfahren und ein gutes Ergebnis erzielen, das ist nicht passiert." Der Schweizer weiter: "Das 0:2 darf nie im Leben passieren. Ich möchte nicht auf das Thema Schülerliga kommen, aber das sind Sachen, die dürfen einer Mannschaft wie uns nicht passieren. Das muss abgestellt werden."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen