EL: Hannover steht in K.o.-Runde

Aufmacherbild
 

Jubel trotz einer Niederlage gibt es bei Hannover 96. Das Team von Emanuel Pogatetz verliert zwar das fünfte Spiel der Europa-League-Gruppenphase bei Standard Lüttich mit 0:2, durch das 1:1 von Kopenhagen bei Poltava steigen aber beide Teams in die K.o.-Runde auf. In Gruppe C geht das Duell der beiden Aufsteiger Legia Warschau und PSV Eindhoven mit 3:0 an das Team aus den Niederlanden. Hapoel Tel Aviv schlägt Rapid Bukarest 3:1. Ebenso weiter ist PAOK Saloniki nach einem 2:1 bei Tottenham.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen