Slovan für Moniz "letzte Chance"

Aufmacherbild
 

Nach der Auftakt-Niederlage in der EL-Gruppenphase in Paris will Salzburg daheim gegen Slovan Bratislava (Do, 21.05) den ersten Dreier einfahren. "Das ist unsere letzte Chance, wenn du nicht gewinnst, bist du weg", sieht Coach Ricardo Moniz die Partie schon als Schicksalsspiel. "Wir spielen unser Spiel, egal wer kommt", so die Marschroute des Holländers. "Spielerisch sollten wir Bratislava überlegen sein. Aber ich rechne mit einem hochmotivierten Gegner", meint der Slowake Dusan Svento.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen