Salzburg-Gala zum EL-Auftakt

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg startet mit einem vollen Erfolg in die Gruppenphase der Europa League. Im Heimspiel gegen Schwedens Meister IF Elfsborg gelingt ein klares 4:0. Schon in Hälfte eins zeigen sich die "Bullen" überlegen und gehen nach Toren von Alan (36.) und Soriano (44./Elfer) mit 2:0 in die Kabine. Nach der Pause kommen die Gäste kurz auf, ehe Kapitän Soriano (69., 79.) zwei schöne Angriffe ideal abschließt. Im Parallelspiel gewinnt Esbjerg bei Standard Lüttich dank Last-Minute-Tor mit 2:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen