Rapid beginnt gegen Villarreal

Aufmacherbild
 

Die Reise durch die Europa-League-Gruppe E beginnt für Rapid Wien im Ernst-Happel-Stadion. Erster Gegner der Grün-Weißen ist der aus Topf eins gezogene Villarreal CF. Gespielt wird am 17. September. Das erste Auswärtsmatch steigt für Rapid bei Dinamo Minsk am 1. Oktober. Es folgt das Doppel gegen Viktoria Pilsen - erst zuhause (22. Oktober), dann auswärts (5. November). Die Entscheidung fällt schließlich in den letzten beiden Partien bei Villarreal (26.11.) und zuhause gegen Minsk (10.12.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen