Rangnick sauer auf Basel-Fans

Aufmacherbild
 

Ralf Rangnick echauffiert sich nach Salzburgs Aus in der Europa League über die Fans des FC Basel. "Was mich brutal ärgert, ist, dass dieses brutale, von Gewalt geprägte Verhalten am Ende sogar noch belohnt worden ist. Dass das aufgegangen ist, ist grotesk", meint der Red-Bull-Sportdirektor. Durch die von den Schweizer Anhängern provozierte Unterbrechung sei "das Momentum verloren" gegangen. "Danach war das brutale Spiel gegen den Ball von uns nicht mehr so gut", gibt Rangnick zu.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen