Schöttel glaubt an EL-Aufstieg

Aufmacherbild
 

Rapid muss am Donnerstag (21.05 Uhr) im Europa-League-Quali-Rückspiel gegen Vojvodina Novi Sad ein 1:2 aus dem Hinspiel aufholen. Und Trainer Peter Schöttel ist überzeugt, dass das gelingen wird: "Ich denke, dass wir mehr Qualität haben und aufsteigen werden. Dass ich sage, wir kommen weiter, ist kein Zweckoptimismus. Wir sind die bessere Mannschaft." Die 0:3-Derby-Niederlage sei abgehakt, erklärt der 45-Jährige. "Wir haben gar nicht die Zeit, lange darüber nachzudenken."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen