EL: Altach siegt, Sturm verliert

Aufmacherbild

Altach hat seine Europacup-Premiere in der 3. Runde der EL-Qualifikation erfolgreich gestaltet und schlägt Guimaraes in Innsbruck 2:1 (1:0). Ngwat-Mahop sorgt für die Führung (24.), Aigner legt nach fragwürdigem Elfer-Pfiff nach (50.). Toze sorgt für das Auswärtstor (71.). Sturm unterliegt Rubin Kazan 2:3 (1:2). Kannunikov (14.), Gökdeniz (25.) und Portnyagin (63.) netzen für die Russen. Avdijaj (21.), der in Minute 70 Gelb-Rot kassiert, und Piesinger (56.) gleichen zwischenzeitlich aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen