Stuttgart zittert sich weiter

Aufmacherbild
 

Der VfB Stuttgart zittert sich nach dem Hinspiel-1:1 mit einem Heim-0:0 gegen Botev Plovdiv in das Playoff der Europa-League-Quali. Martin Harnik wird zur Pause eingewechselt. Trabzonspor reicht ein 0:0 gegen Dinamo Minsk zum Aufstieg (Hin 1:0), Marc Janko ist nicht im Kader. Tromsö bezwingt Differdange (LUX) im Elferschießen. Weiters: Strömsgodset - Jablonec 1:3 (Gesamt 2:5), Thun - BK Häcken 1:0 (3:1), Malmö - Swansea 0:0 (0:4), Lech Posen - Zalgiris 2:1 (2:2), Vitesse - Petrolul 1:2 (2:3).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen