Rubin Kazan in EL weiter

Aufmacherbild
 

Rubin Kazan steigt in das Playoff der Europa-League-Qualifikation auf. Die Russen schlagen den dänischen Klub Randers im Rückspiel 2:0 (Gesamt: 4:1). MSK Zilina scheidet gegen Rijeka nach einem 1:1 im Rückspiel mit dem Gesamtscore von 2:3 überraschend aus. Hajduk Split scheitert mit einem 0:1 beim georgischen Klub Dila Gori (Gesamt: 0:2). Metalurg Donezk verabschiedet sich nach der 0:2-Hinspiel-Niederlage mit einem 1:0-Sieg gegen Kukes (Albanien). Maccabi Haifa schlägt Ventspils 3:0 (Hin 0:0).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen